Gua Sha

GUA SHA

Gua ( Schaben ) Sha ( Sand) gehört neben der Schröpfbehandlung zu einem bewĂ€hrten Ausleitungsverfahren der Chinesischen Volksmedizin. Durch diese Schabetechnik mittels BĂŒffelhornschabern wird eine Durchblutungsförderung, Schmerzlinderung, Entspannung sowie StĂ€rkung des Immunsystems erreicht. Dies erfolgt auf vorab eingeölter Haut der betroffenen Schmerzareale, Reflexzonen, Meridianen.